Bifokalgläser


Bifokalgläser sind Mehrstärkengläser.

Sie bestehen aus einem Fernteil (blau) und einem Nahteil (rot)

Die Vorsilbe „bi" (lat.) bedeutet zweifach. Bei diesen Brillengläsern die zwei Stärken Ferne und Nähe.


Gebrauchsentfernung:













Ausführung:

Beide Gläser sind als Kunststoffglas und Mineralglas lieferbar.


Nachteil:

Da das Fernteil nur bis ca. 1,0 m geht und das Nahteil erst bei 0,6 m beginnt, entsteht eine Lücke von 1,0 m bis ca. 0,6 m.

Außerdem entsteht beim Blick vom Fernteil in das Nahteil ein Bildsprung.

Herren01.html
Brillenglas01.html
Auge01.html
Sehtest01.html
Arzt01.html
Impressum01.html
Brillengläser für den PCBrillenglas04.html
GleitsichtgläserBrillenglas05.html
Bifokalgläser
Entspiegelung von BrillengläsernBrillenglas15.html
Transition VIBrillenglas06.html
SonnenschutzgläserBrillenglas07.html
EinstärkengläserBrillenglas02.html
Brillengläser 
für den SportBrillenglas10.html
Arten von Brillengläser
Damen01.html